05. August 2019
Bei Neurodermitis ist Fenchel ein hilfreiches Gemüse. Es ist voller Mineralstoffe und Vitamine und gut für Magen-Darm Gesundheit.
26. April 2019
Eine Ameise ist eines der stärksten Insekten auf diesem Planeten, sie können bis zu 5000 fach ihr eigenes Körpergewicht heben. Tiere kommen von überall um Ameisen zu essen. In der chinesischen Medizin gilt Black Ant Pulver als eines der am höchsten bewerteten Heilmittel. Ich habe es tatsächlich auch für mich entdeckt. Man kann das Pulver mit 1-2 Teelöffeln im Smoothie verrühren und gleich die energetisierende Wirkung spüren. Was ist so besonders am Black Ant Pulver? Es hat einen sehr...
05. April 2019
Baobab Pulver Ich betone ja immer wieder, wie wichtig es ist, erst einmal seinen Körper und Immunsystem aufzubauen. Die meisten Leute mit denen ich spreche, reden immer vom Entgiften. Das bitte erst, wenn man soweit ist, sonst wird alles nur noch schlimmer. Das sind dann die Fragen die mich erreichen mit- ich habe etwas umgestellt und sehe seitdem viel schlimmer aus. Es gibt viele sinnvolle Arten seinen Körper aufzubauen, eine davon kann ich empfehlen; das wertvolle Baobab Pulver. Baobab ist...
19. März 2019
Nachtschattengewächse Nachtschattengewächse sind bei Schuppenflechte absolut nicht zu empfehlen, bei Neurodermitis halte ich sie ebenfalls für nicht für gut. Ich persönlich muss sagen, dass ich diese eh noch nie gerne gegessen habe. Meist hat man ein richtiges Gefühl, was gut für einen ist. Eine gesunde Person mit wenig Entzündungsreaktionen im Körper, einem guten Immunsystem und einem gesunden Verdauungstrakt, kann oft und ohne Probleme Nachtschattengewächse essen. Die Gefahr liegt...
18. Februar 2019
Zutaten für das selbstgemachte Waschpulver 100 g Kernseife 150 g Soda* 150 g Natron optional 100 g Spülmaschinensalz (wirkt als zusätzlicher Wasserenthärter und verbessert so die Waschwirkung – vor allem bei hartem Wasser) optional ätherisches Öl (z.B. Zitrone oder Lavendel) Für weiße Wäsche: 100-150 g Zitronensäure Die Herstellung erfolgt in nur zwei Schritten: Kernseife mit einer Küchenreibe fein reiben. Alle festen Zutaten gründlich mischen, in einer Schüssel. Anwendung: Pro...
30. Dezember 2018
Wildes Stiefmütterchen (Viola tricolor) Wir kennen sie als kleines Blümchen auf der Wiese. Früher wurde sie vielfältig bei entzündlichen Erkrankungen und Erkältung eingesetzt, das Wissen um die großartige Wirkung ist jedoch ein wenig verloren gegangen. Die positive Wirkung bei Milchschorf bei Babys ist bereits nachgewiesen. Auch bei Neurodermitis kann ich sie bestätigen. Geeignet ist es als Tee oder auch als Umschläge, besonders bei offener, heißer oder stark entzündeter Haut....
19. November 2018
Fasten Die nächsten Beiträge würde ich gerne einem ganz wichtigen Thema in der Hautheilung widmen, dem Fasten. Wenn ihr nicht wisst, wo ihr beginnen sollt, um Eure Gesundheit anzukurbeln, ist eine kurze Fastenkur eine sehr gute Sache. Allerdings muss sie wohldurchdacht sein und ihr solltet euch an ein paar Regeln halten. Was ist Fasten überhaupt? Fasten ist der bewusste Verzicht auf Nahrung. Hierbei gibt es unterschiedliche Arten die wir im Verlauf noch anschauen werden. Das sogenannte...
19. Oktober 2018
Malvenblüten helfen nicht nur bei Husten ausgezeichnet, sondern auch bei Neurodermitis, und Darmentzündungen.
07. Oktober 2018
Chemikalien in der heutigen Zeit sind auch ein Grund für Neurodermitis
04. Oktober 2018
Chlorella ist sein sehr zu empfehlendes Nahrungsergänzungsmittel bei Neurodermitis.

Mehr anzeigen